Donnerstag, 15. Oktober 2015

Gartengeflüster

Ein sehr gutes Tomatenjahr geht zu Ende - gestern habe ich abgeräumt! 



Wie üblich habe ich mich im Frühling am Pro specie rara-Markt auf Schloss Wildegg mit Setzlingen eingedeckt. Dazu gekommen sind noch selbst gezogene Setzlinge (3 Stk. habe ich schliesslich "gross" bekommen) sowie Setzlinge der Nachbarin, die aber wie meine im Wachstum ziemlich "hintennach" waren. Aber diese reiche Ernte entschädigt wirklich alles! Wir hatten Tomaten bis fast zum Umfallen. Ganz viele sind im Tomaten-Mozzarella-Salat gelandet und ebenfalls ganz viele wurden für den Winter eingekocht. Und fast am meisten - vor allem die ganz Kleinen - sind direkt vor Ort verspeist worden. Auch gestern beim Abräumen ist die eine oder andere direkt in meinem Mund gelandet.

Übrigens habe ich diesen Sommer sogar mehr als einmal von "meinen" Tomaten geträumt... *smile* 
In diesem Sinne: Guet Nacht!

♥ Merci für deinen Besuch hier bei Chrüsimüsi! ♥


Kommentare:

  1. Wow! Spannend zu sehen wie sich deine Tomaten gemacht haben* Toll is ja, das man so vieles machen kann damit, so *verleiden* sie einem nicht*

    Herzlichst Ste*

    AntwortenLöschen
  2. In diese Tomaten möchte man am liebsten reinbeissen :-)
    Liebi Grüss
    Sonja

    AntwortenLöschen